Zur Erinnerung

Hier könnt Ihr alles posten was Ihr an Besinnlichem und Nachdenkenswertem wie Gedichte, Gebete, Liedtexte usw. weitergeben möchtet.
Antworten
happy hippo
Beiträge: 745
Registriert: Donnerstag 31. März 2005, 23:28
Wohnort: NRW

Zur Erinnerung

Beitrag von happy hippo » Sonntag 30. Juli 2006, 00:34

Und ich hörte etwas wie eine Stimme einer großen Schar und wie eine Stimme großer Wasser und wie eine Stimme starker Donner, die sprachen: Halleluja! Denn der HERR, unser GOTT, der ALLMÄCHTIGE, hat das Reich eingenommen!

Lasst uns freuen und fröhlich sein und IHM die Ehre geben; denn die HOCHZEIT DES LAMMES ist gekommen, und Seine Braut hat sich bereitet.

Und es wurde ihr gegeben, sich anzutun mit schönem reinen Leinen. Das Leinen aber ist die Gerechtigkeit der Heiligen.

Und er sprach zu mir: Schreibe: Selig sind, die zum HOCHZEITSMAHL DES LAMMES berufen sind. Und er sprach zu mir: Dies sind wahrhaftige Worte GOTTES.


aus Offenbarung 19

happy hippo
Beiträge: 745
Registriert: Donnerstag 31. März 2005, 23:28
Wohnort: NRW

Beitrag von happy hippo » Sonntag 30. Juli 2006, 00:46

Hallo,

Leztens hörten wir noch in einem Gottesdienst, daß wir immer daran denken sollen, daß JESUS bald wiederkommt und daß unser Ziel ist, für immer beim HERRN zu sein!

Wir sollen nicht nur dann daran denken, wenn wir am Grab stehen. NEIN, wir sollen unser ganzes Leben danach einstellen.

Das gehört auf jeden Fall zu unserem apostolischen Glauben.

Heute begegneten mir die Worte aus Offenbarung 19 und mir fiel prompt der Gottesdienst vom Mittwoch ein (Apostel Baron).

Recht hat er!

Von der Ewigkeit her zu leben, läßt Vieles in einem ganz anderen Licht erscheinen. Großes wird Groß. Kleines klein...

hh

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder