Gesamtdeutscher Jugendtag

Dieses Forum soll Möglichkeiten für junge Geschwister bieten, sich über Themen auszutauschen, die sie interessieren.
Antworten
Volker
Administrator
Beiträge: 613
Registriert: Donnerstag 11. September 2003, 19:28
Wohnort: Meerbusch
Kontaktdaten:

Gesamtdeutscher Jugendtag

Beitrag von Volker » Sonntag 20. Januar 2008, 23:11

Hallo,

bin zwar kein Jugendlicher mehr, möchte hier aber zunächst mal auf den nach langer Zeit ersten gesamtdeutschen Jugendtag zu Pfingsten 2008 in Hamburg hinweisen.

Vielleicht diskutiert ihr Jugendlichen ja auch hier dieses Thema und bereichert dieses Forum... ;-)

Liebe Grüße,
Volker

Benutzeravatar
Edith
Beiträge: 106
Registriert: Sonntag 29. Februar 2004, 22:13
Wohnort: Hildesheim

Re: Gesamtdeutscher Jugendtag

Beitrag von Edith » Montag 21. Januar 2008, 01:06

Hallo Volker,

gab es nicht auch schon irgendwo eine ausführliche Info dazu? Ich meine vor ein paar Tagen sogar schon eine Themenliste gesehen zu haben.

LG

Edith
GOTT weiß wofür es gut ist

DenkerChris
Beiträge: 24
Registriert: Sonntag 3. Juni 2007, 23:40
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Gesamtdeutscher Jugendtag

Beitrag von DenkerChris » Montag 21. Januar 2008, 01:12

Richtig, die waren hier: viewtopic.php?f=12&t=478

Auf unserer Jugendseite hab ich mal alles gesammelt, was ich bisher gefunden habe zum Jugendtag, da sollten mittlerweile alle Infos dabei sein: http://cg-privat.de/jugend/joomla/content/view/7/21/
Wenn du kämpfst, kannst du verlieren.
Wenn du nicht kämpfst, hast du schon verloren.

Benutzeravatar
PeterKA
Beiträge: 99
Registriert: Donnerstag 28. Dezember 2006, 19:15
Wohnort: Karlsruhe

Re: Gesamtdeutscher Jugendtag

Beitrag von PeterKA » Montag 21. Januar 2008, 01:52

doppelt genäht hält besser? Diesen Thread gabs doch schon... hat meiner nicht gefallen???

viewtopic.php?f=12&t=478
Ich wär' so gerne apostolisch

DenkerChris
Beiträge: 24
Registriert: Sonntag 3. Juni 2007, 23:40
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Gesamtdeutscher Jugendtag

Beitrag von DenkerChris » Montag 21. Januar 2008, 02:07

Drum hab ich ja drauf verlinkt :wink:
Wenn du kämpfst, kannst du verlieren.
Wenn du nicht kämpfst, hast du schon verloren.

Volker
Administrator
Beiträge: 613
Registriert: Donnerstag 11. September 2003, 19:28
Wohnort: Meerbusch
Kontaktdaten:

Re: Gesamtdeutscher Jugendtag

Beitrag von Volker » Sonntag 18. Mai 2008, 19:24

Hallo Ihr Lieben,

der Jugendtag in HH ist ja nun schon ne Woche vorbei.... und es gibt nicht mal einen Bericht! Ziemlich schlapp von Euch!

Volker

Benutzeravatar
PeterKA
Beiträge: 99
Registriert: Donnerstag 28. Dezember 2006, 19:15
Wohnort: Karlsruhe

Re: Gesamtdeutscher Jugendtag

Beitrag von PeterKA » Sonntag 18. Mai 2008, 23:06

Ja, das finde ich auch!!! Wo ich mich so stark gemacht hab' dafür!

Liebe Grüße nach Apostolien!
Peter
Ich wär' so gerne apostolisch

fruchtzwerg
Beiträge: 5
Registriert: Donnerstag 10. Februar 2005, 14:07

GdJt 2008 - Pfingsten nicht nur im Kalender

Beitrag von fruchtzwerg » Montag 19. Mai 2008, 00:23

Hallo Ihr lieben Interessierten,

ich weiß gar nicht, wo ich anfangen soll zu erzählen :)
Für mich, die ich den GdJt mit vorbereitet habe, war die Zeit in Hamburg ein absolutes Highlight und eine total intensive Zeit mit Gott. Unser Wunsch war es, dass die Jugendlichen Gott erleben können, und ich habe den Eindruck, dass ER das auch wirklich geschenkt hat. Wir hatten eine Super-Zeit im Hamburg!!!
Trotz des anfänglichen Chaos - der Bus aus NRW mit der Hälfte der Gesamtteilnehmer hat über acht Stunden von D-dorf nach Hamburg gebraucht und die Klimaanlage war defekt - ging der Abend dann gegen 23:00 Uhr mit einem Anfangsimpuls los - Thema war das Jugendtagsmotto "Auf der Suche nach Gottes Herz?!" Am Samstag hatten wir Workshops, nachmittags Zeit im Hamburg und einen Taizé-Abend, am Sonntag natürlich den Gottesdienst, eine Hafenrundfahrt und abends Party.
Ich habe den Eindruck, dass für jeden was dabei war - auch oder gerade, was die geistlichen Programmpunkte anbelangte. Sogar die morgendlichen Gebetszeiten vor dem Frühstück wurden insgesamt doch von einigen wahr genommen.
Insgesamt kann ich nur sagen, dass ich wieder erleben durfte, dass Gott uns immer wieder überrascht, ER schenkt uns viel mehr, als wir zu hoffen wagen. In diesem Falle war das Heiliger Geist in absoluter Fülle - ER hat Jugendliche berührt, die eigentlich nicht vor hatten, nach IHM zu suchen und viele angestoßen, ihren Weg mit IHM zu überdenken und diese Beziehung zu intensivieren.
Ich muss sagen, dass sich jede Sekunde in der Vorbereitung gelohnt hat und bin wirklich dankbar, dass ich dabei sein und das erleben durfte.
Es war eben ein Pfingst-Jugendtag, der nicht nur zu Pfingsten stattfand, sondern wo wir auch wirklich Pfingsten erleben durften!!!

Liebe Grüße
Lena

Volker
Administrator
Beiträge: 613
Registriert: Donnerstag 11. September 2003, 19:28
Wohnort: Meerbusch
Kontaktdaten:

Re: Gesamtdeutscher Jugendtag

Beitrag von Volker » Montag 19. Mai 2008, 10:09

Hallo Lena,

danke für diesen eindruckvollen Bericht!

Volker

zeitnah
Beiträge: 4
Registriert: Dienstag 18. März 2008, 17:43

Re: Gesamtdeutscher Jugendtag

Beitrag von zeitnah » Sonntag 15. Juni 2008, 22:43

Sooooooooooo, ich dachte mir, auch wenn das ereignis schon etwas her ist, jetzt auch noch was dazu zu sagen.

Zunächst ein großes lob an dir verantwortlichen. Es war super organisiert. Ich hab in verschiedenen gesprächen mitbekommen wie aufgeregt ihr gewesen seid und kann euch nur sagen: durch eure mühen, aufregungen, sorgfältigen planungen und nicht zuletzt durch das wirken unseres himmlischen vaters ist dieser jugendtag zu einem unvergesslichen highlight geworden.
Ich denke da für viele jugendliche zu sprechen. Besonders für die aus dem vogtland und ostsachsen. :D

Liebe lena, dein bericht fasst das wochenende sehr schön zusammen. Was mich besonders bewegt hat, war die wunderbare gemeinschaft, die wir haben durften. Man kam mit so vielen, vorher unbekannten menschen, in kontakt und fühlte sich als bruder und schwester. Ich bin sehr dankbar dafür, dass auch ich kontakte über dieses we hinaus halten kann und somit eine verbundenheit auch in andere bezirke und gemeinden bestehen bleibt.

Nicht nur an diesem erleben wurde pfingstgeist deutlich. Das ganze we über war der herr in seiner größe und allmacht da, durch seinen geist unter uns. ich weiß nicht ob das nur mein empfinden ist!?! Für mich wurde aber pfingsten ganz neu und spürbar zu einer unumstößlichen wahrheit. :idea:

Hoffentlich folgt diesem event bald das nächste in ähnlicher form. Beten wir dafür, dass sich noch viele male jugend in so großem "stil" versammeln kann und gott sich auch weiterhin so herrlich offenbart. DANKE

Volker
Administrator
Beiträge: 613
Registriert: Donnerstag 11. September 2003, 19:28
Wohnort: Meerbusch
Kontaktdaten:

Re: Gesamtdeutscher Jugendtag

Beitrag von Volker » Montag 4. August 2008, 19:55

..... und nun sind auch endlich 2 Berichte im Herold erschienen und online..... ;-)

http://www.herold.apostolisch.de/?q=node/183
http://www.herold.apostolisch.de/?q=node/184

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder